Heimaterkundung: LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion bewandert Barockweg in Neresheim

Zur gemeinsamen Themenwanderung auf dem Barockweg rund um die Abtei Neresheim hat die LEADER-Aktionsgruppe zusammen mit der Stadt Neresheim am 23. Juni 2019 eingeladen. Mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern spazierten die Regionalentwickler auf historischen Pfaden um die Klosteranlage und freuten sich, dass ihnen das Wetter durchgehend gut gesonnen blieb.


Einladung: Besichtigung der größten Solarthermieanlage Deutschlands in Crailsheim

Die Jagstregion lädt in der Veranstaltungsreihe „Energiereise“ ein, erneuerbare Energien im ländlichen Raum zu erleben. Die erste Station lädt nach Crailsheim ein: Mit 7.500 Quadratmetern Kollektorenfläche befindet sich dort die derzeit größte zusammenhängende thermische Solaranlage in Deutschland. Ein ausgeklügeltes Speichersystem macht es möglich, dass im Crailsheimer Stadtteil Hirtenwiesen umweltbewusstes Wohnen möglich ist. Denn das gesamte Wohn- bzw. Mischgebiet, mit angrenzender Schule, Sporthalle sowie Mehrfamiliengebäude, wird über die Anlage der Stadtwerken Crailsheim mit bis zu 50 Prozent Sonnenwärme versorgt und entlastet dadurch die Umwelt um rund 500 Tonnen Kohlendioxid – und das jedes Jahr! Lernen Sie bei einer Führung das technische und ökologische Gesamtkonzept dieser besonderen Anlage anschaulich kennen. Die Führung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.


Musik ohne Grenzen

Vergangene Woche trafen auf Schloss Kapfenburg Vertreter aus fünf LEADER-Regionen zusammen. Ihr gemeinsames Ziel – mit Musik neue Brücken zu schlagen.


Einladung zur Barockwanderung in Neresheim

Die LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion lädt alle Interessierten herzlich ein zur gemeinsamen Themenwanderung auf den Barockweg rund um die Abtei Neresheim.

Die Wanderung am Sonntag, 23. Juni 2019, wird von Gästeführerin Heide Mettenleiter geführt. Treffpunkt ist um 9:00 Uhr auf dem Parkplatz vor der Abtei Neresheim.

Auf historischen Pfaden spazieren wir um die Klosteranlage. Am Weg liegen der „Napoleonfels“, die Waldkapelle Maria Buch und der Abeleshof. Dabei bieten sich herrliche Ausblicke und viel Natur – wobei auch die Kultur nicht zu kurz kommt. 10 Informationstafeln am Themenpfad geben Einblicke in die Zeit des Barock.
Die Wanderstrecke beträgt circa 4 km mit einem Zeitbedarf von etwa 2 Stunden. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Im Anschluss an die Wanderung besteht die Möglichkeit kostenfrei an einer Kirchenführung in der Abteikirche Neresheim teilzunehmen.

Alle Interessierten sind recht herzlich eingeladen. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos. Zur besseren Planung wird bis zum 18. Juni 2019 um Anmeldung bei Alexandra Joho gebeten (Tel.07967/9000-16, alexandra.joho@jagstregion.de).


Newsletter Juni 2019

Informationen über Ereignisse und Aktivitäten in der Jagstregion finden Sie im aktuellen Newsletter.
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre


Möchten Sie unseren vierteljährlichen Newsletter regelmäßig empfangen? Dann schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht an info@jagstregion.de