Projekte

Freizeit und Kultur

Naherholungs- und Naturerlebnisgebiet Degenbachsee

Projektträger: Stadt Crailsheim

Der Degenbachsee ist ein beliebter Badesee in Crailsheim und Umgebung. Nicht weit davon entfernt verläuft auch der Kocher-Jagst-Radweg.

Die Freizeitanlagen am Degenbachsee sind mittlerweile stark in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr den Anforderungen an ein modernes Naherholungsgebiet. Hier möchte die Stadt Crailsheim gemeinsam mit der Interessensgemeinschaft Degenbachsee aus Jagstheim handeln: Die vorhandenen Infrastrukturen sollen aufgewertet und sinnvoll ergänzt werden.

Mit dem Projekt möchte man die Attraktivität des Degenbachsees als Naherholungsgebiet nachhaltig erhalten und steigern. Dies soll insbesondere durch eine verbesserte Barrierefreiheit am See erreicht werden.

Gleichzeitig möchte man das Naturerlebnis am Degenbachsee erhöhen, in dem ein Naturerlebnispfad angelegt wird und für Kindergärten und Schulen im Gebäude ein See-Klassenzimmer eingerichtet wird. So können die Kinder vor Ort die heimische Tier- und Pflanzenwelt erleben und ökologisches Verständnis gewinnen.

Das Projekt steigert die Aufenthaltsqualität am Degenbachsee für Jung und Alt, der damit ein sozialer Treffpunkt für die örtliche Bevölkerung bleibt. Weiter möchte man mit dem Projekt aber auch neue touristische Besuchergruppen und insbesondere die Radtouristen des Kocher-Jagst-Radwegs als Gäste gewinnen.

Das bestehende Gebäude am See wird saniert und Barrierefreiheit hergestellt. Im Freigelände werdeb Duschen und Umkleiden sowie Grillstellen und Sitzgruppen eingerichtet. Weiter wird ein Handlauf zum besseren Einstieg in den See angebracht.

Um die Natur am Degenbachsee kennenzulernen, wird ein Naturerlebnispfad mit Barfußelementen angelegt.

Bei der Planung des Projekts waren die Bürgerinnen und Bürger aus Jagstheim von Beginn an involviert. Sie werden sich auch durch Eigenleistungen intensiv bei der Umsetzung des Projekts einbringen und planen, einen eigenen Verein gründen, der sich in die Pflege der neuen Anlagen einbringen wird. Dies verdeutlicht auch die Verbundenheit, die die Jagstheimer mit „ihrem" Degenbachsee haben.

Mit dem Vorhaben wird Naherholung am Degenbachsee mit Naturerlebnis verbunden. Dieses neue Konzept und die Aufwertung der gesamten Anlage macht den Degenbachsee zukunftsfähig und ermöglicht auch die Erschließung neuer Zielgruppen. So wird die Attraktivität des Degenbachsees nachhaltig gesichert.


Zurück zur Übersicht „Freizeit und Kultur“